Zahnärzte in der Post

Prothetik / Implantatprothetik

Bei Verlust oder starker Zerstörung der Zähne lässt sich die Kaufunktion nur mit künstlichem Zahnersatz erhalten. Für die damit verbundene prothetische Restauration bestehen bei uns umfangreiche Möglichkeiten unter Einbeziehung eines eigenen zahntechnischen Labores. Damit sind die häufig aufwändigen Behandlungen in sehr kurzer Zeit und hoher Qualität gewährleistet.

Die Vielfalt der individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten muss in umfangreichen Beratungsgesprächen zwischen Patient und Zahnarzt erläutert werden und im Ergebnis eine Therapie festgelegt werden, die den Wünschen des Patienten entspricht.

Herausnehmbarer Zahnersatz – Prothesen

Bei vollständiger Zahnlosigkeit und erheblichem Zahnverlust ist die Sanierung bei moderaten Preisen und umfangreichen/vollständigen Zuschüssen der Krankenkasse bzw. Krankenversicherung möglich. Der herausnehmbare Zahnersatz wird an den verbliebenen Zähnen mit technischen Hilfsmitteln befestigt bzw. lagert sich auf der Schleimhaut auf.

Kronen/ Brücken

Stark zerstörte Zähne können mittels Kronen und Teilkronen wieder vollständig in die ursprüngliche Funktion versetzt werden. Bei Verlust weniger Zähne ist der Ersatz mit Brücken, die fest an den benachbarten Zähnen befestigt sind, möglich.

Implantatgetragener Zahnersatz

Der Ersatz fehlender Zähne kann heute auf künstlich im Knochen verankerten Implantaten mit teils sehr komplizierten Aufbauten hergestellt werden. Hierzu sind bei umfangreichen Kosten aufwändige Behandlungen erforderlich, die im Ergebnis eine höchstmögliche Funktion und Ästhetik ermöglicht.


0171/4561792
Anfahrt
Google Maps
Sichern Sie sich Ihren
Wunschtermin


      © 2018 Weßlau, Seedorf, Große & Kollegen GbR - Alle Rechte Vorbehalten
Kreditkarte, Visa, Auto Tuning | Dessous, Barclaycard, Jeans, Elektronik | Lastminute, Reise, Urlaub, Flug